tgw jugend 2

Am vergangenen Wochenende fand in Heilsbronn das Mittelfränkische Turnerjugendtreffen statt. Neben 74 anderen Mannschaften aus insgesamt 32 bayerischen Vereinen nahm mit der TGW Jugend Mannschaft auch die älteste der Turngruppen des SSC Landau teil. Die Gruppe „Tschakka reloaded“ hatte sich nach einer dreijährigen Wettkampfpause und ihrem Comeback bei der Turngala des SSC dazu entschieden, ihr Können auch wieder auf Wettkämpfen zu präsentieren. Die neu formierte Mannschaft trainiert erst seit Mitte Februar zusammen und kann wegen beruflichen und studienbedingten Wohnortwechseln nur einmal die Woche gemeinsam in der Halle stehen. Daher setzten sie sich zunächst niedrige Ziele. Den Wettkampf als gemeinsames Erlebnis zu sehen und der Spaß am Turnen sollten dieses Wochenende im Vordergrund stehen - noch einmal das „feeling“ eines Turnerjugendtreffens miterleben.

Der Saisonstart beim Münchner Pokal der Landauer KGW-Mädchen ist geglückt. Insgesamt gingen 32 Mannschaften in fünf verschiedenen Altersklassen bei diesem Wettkampf aus dem Bereich der Turnerjugendwettkämpfe an den Start.

Am vergangenen Wochenende fand in Geiselhöring das 27. Ostbayerische Turnerjugendtreffen statt. Angeboten wurden sowohl der Turnerjugend 4-Kampf, als auch verschiedene Wettkampfklassen im Bereich TGM/ TGW/ KGW. Auch der SSC Landau nahm mit seinen beiden KGW Mannschaft teil.

pfeffenhausen win

 

Vergangenen Samstag fand der zweite Gauligawettkampf des Turngaus Landshut auswärts beim TV Pfeffenhausen statt. Neben den Turnern des SSC Landaus waren auch Sportler von der TG Landshut, dem TV Pfeffenhausen und dem TSV Vilsbiburg vertreten.

Für den SSC Landau starteten drei Mannschaften mit insgesamt elf Turnern.

Zum internen Diskussionsportal

Termine

Dez
2

02.12.2017 09:00 - 09:30

Jan
6

06.01.2018 17:00 - 20:00

Facebook

Zufälliges Bild